CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Arbeitshocker – gesunde und zuverlässige Stütze

ArbeitshockerOb im Büro, der Praxis oder im Nagelstudio: Immer wenn sitzende Tätigkeiten ausgeübt werden, sind Arbeitshocker beliebte Sitzhilfen. Diese Arbeitsstühle haben meist eine runde und gepolsterte Sitzfläche, sind höhenverstellbar und überzeugen im Test mit einem hohen Maß an Komfort, Funktion und Einstellungsmöglichkeiten die ein gesundes und flexibles Arbeiten ermöglichen. Diese extrem praktischen Sitzmöbel, die es mit Rollen oder ohne Rollen gibt, sind aber vornehmlich für das kurzweilige Arbeiten entwickelt, da sie in puncto Sitzkomfort nicht mit den klassischen Bürostühlen mithalten können. Wir zeigen Ihnen, wodurch sich Arbeitshocker oder Arbeitsstühle auszeichnen und welche verschiedenen Modelle es im Handel zu kaufen gibt.

Arbeitshocker Test 2017

Ergebnisse 1 - 13 von 13

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Arbeitshocker": (3.5 von 5 Sternen, 13 Bewertungen)

Ermüdungsfreies Arbeiten in gesunder Sitzposition

arbeitshocker Arbeitshocker oder Drehhocker haben den Anspruch, den Nutzer Bequemlichkeit und freie Beweglichkeit zu bieten und dabei ein ruhiges, ermüdungsfreies Arbeiten zu ermöglichen. Dabei kommen diese kleinen, kompakten Sitzmöbel in vielen Arbeitsbereichen zum Einsatz. Ob nun im Home-Office oder Büro, beim Zahnarzt, im Nagelstudio oder als robustere Variante aus Holz in der Werkstatt oder Labor. In der Regel hat ein klassischer Sitzhocker für die Arbeit keine Lehne – wobei es natürlich auch Modelle mit Rückenlehne zu kaufen gibt. Dadurch wird gewährleistet, dass man ganz automatisch eine ergonomisch korrekte Sitzhaltung auf solch einem Stuhl einnimmt. Das hilft, Rückenbeschwerden vorzubeugen oder diese zu minimieren. Zugleich hilft ein passender Arbeitshocker die Konzentrationsfähigkeit zu steigern, wodurch Sie leistungsfähiger werden.

Wie bereits eingangs erwähnt, werden Arbeitshocker vornehmlich für kurzweilige Arbeiten verwendet. Ein gutes Beispiel ist der Zahnarzt, der sich für die Untersuchung bzw. Behandlung des Patienten in seiner Praxis auf einem ergonomischen Sitzhocker niederlässt, während für längere Arbeiten am Computer ein normaler, meist ergonomischer Bürostuhl zum Einsatz kommt. Aber auch im Bereich der Kosmetik wie beispielsweise im Nagelstudio sind diese Sitzmöbel ser zu empfehlen und häufig anzutreffen.

Wie ist die Bauweise der Arbeitshocker?

Auch wenn Arbeitshocker in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen und es in puncto Design ein enorme Vielfalt gibt, ist die Bauweise fast immer die gleiche. So haben diese Arbeitsstühle eine zentrale Säule und einen recht großflächigen Sternen- oder Tellerfuß, der für eine stabile Sitzposition sorgt und vor unbeabsichtigtem Umfallen schützt. Wie im Vergleich auffällt, ist der Funktionsumfang der kleinen praktischen Sitzgelegenheit groß und bei den meisten Modellen identisch. Folgende Eigenschaften sind dabei typisch:

  • stufenloses Verstellen in der Höhe über Spindeln oder Federn
  • drehbar (360 Grad Drehung)
  • meist mit Rollen, Tellerfüßen oder Gleitfüßen ausgestattet

Im folgenden Abschnitt werden wir Ihnen die typischen Funktionsmerkmale vom Arbeitshocker noch einmal genauer vorstellen.

Wodurch zeichnen sich Arbeitshocker aus?

Es gibt einige klassische Merkmale, wodurch sich ein Arbeitshocker auszeichnet. Dazu gehören folgende Punkte:

  • Höhenverstellbar: Dadurch das der Arbeitshocker höhenverstellbar ist, lässt er sich mit wenigen Handgriffen perfekt auf die eigene Körpergröße anpassen. Das ist nicht nur im Sinne des gesunden Sitzens. Denn zugleich kann der Arbeitsstuhl dank dieser Funktion auch problemlos von mehreren Personen benutzt werden. Die Sitzhöhenverstellung erfolgt stufenlos, so dass jeder frei wählen kann, wie hoch man sitzen will.
  • Bequeme Sitzfläche: Wie Erfahrungsberichte und Testberichte zeigen, sind die Sitzflächen vom Arbeitshocker sehr bequem. Dabei gibt es eine große Auswahl. Angefangen von der Sitzfläche aus Kunststoff oder aus Holz bis hin zur gepolsterten Sitzfläche aus Kunstleder, Leder oder anderen Stoffen. So unterstützt der Arbeitsstuhl nicht nur ein gesundes, sondern auch bequemes Sitzen.
  • Rollen / Gleiter: In der Regel verfügt ein Arbeitshocker über Rollen, wobei es auch Modelle ohne Rollen gibt. Rollen haben jedoch den Vorteil, dass die Flexibilität und Mobilität im gesamten Arbeitsbereich erhöht wird. Denn schnell lässt sich innerhalb der Werkstatt, Praxis oder im Büro über den Boden gleiten und der Standort wechseln. Damit ein ungewolltes Bewegen des Hockers verhindert werden kann, sind integrierte Rollstopper von Vorteil. Alternativ zum Arbeitshocker mit Rollen gibt es auch Arbeitsstühle mit so genannten Gleitern. Diese sind laut Empfehlung besonders für den Einsatz auf harten Böden wie Laminat oder Fließen geeignet. Arbeitshocker mit Rollen sind dagegen die ideale Lösung für Teppich oder Linoleum.
  • 360 Grad Drehung: Ein weiterer Pluspunkt ist die 360 Grad Drehung, die mit einem Arbeitshocker erfahrungsgemäß möglich ist. Somit bleiben Sie jederzeit flexibel und die Tätigkeit wird zum wendigen Erlebnis. Zudem kann das Umdrehen zum Regal oder die kurze Fahrt zum Schrank zu einem kleinen Erlebnis werden und Spaß bereiten.
  • Verstellbare Sitzflächen-Neigung: Kein Standard, aber dennoch sehr sinnvoll ist, wenn sich der Arbeitshocker in der Neigung verstellen lässt. So ist der Hocker nicht nur in der Höhe verstellbar und genau auf die Größe der sitzenden Person abstimmbar, sondern kann perfekt an die jeweilige Arbeitssituation angepasst werden.
Topstar
Mendler Prova Nova
Gründungsjahr 1976 unbekannt unbekannt
Besonderheiten
  • Unternehmen aus Deutschland
  • innovative Produkte für das Büro
  • Händler für Möbel
  • starke Onlinepräsenz
  • Hersteller von Sitzmöbeln für Ärzte
  • hohe Qualität

Vor- und Nachteile eines Arbeitshockers

  • flexibel
  • nimmt wenig Platz ein
  • Sitz nicht immer bequem

Achten Sie auf die Materialien beim Arbeitshocker?

Arbeitshocker haben aber nicht nur allerhand an Funktionen zu bieten, sondern auch das Material betreffend gibt es große Unterschiede. Meist kommen sehr robuste, feuchtigkeits- und auch säureresistente Materialien zum Einsatz, da so ein Arbeitshocker je nach seinem Einsatzgebiet harten Anforderungen Stand halten muss. Ganz gleich, ob das nun in Form von Fetten, Säuren, Öle oder Chemikalien der Fall ist. Insbesondere im Labor oder auch Nagelstudio müssen Arbeitshocker solche strapazierfähigen Materialien haben. Wie der Arbeitshocker Test beweist, lassen sich selbst grobe Verunreinigungen aus Modellen mit einer Sitzfläche aus unempfindlichen Kunststoffen oder aus versiegeltem Holz sehr leicht entfernen. Bei einem schicken Bürohocker mit einer ledernden Sitzfläche wäre der Schaden dagegen kaum zu beheben.

Tipp! Achten Sie daher unbedingt auf die Materialien des Arbeitshockers, wobei natürlich das Einsatzgebiet maßgebend bei der Entscheidung zu berücksichtigen.

Verschiedene Typen der Arbeitshocker

Beim Arbeitshocker lassen sich neben den klassischen Modellen folgende verschiedene Typen differenzieren:

  • Arbeitshocker mit Schwing-Technik: Solch ein moderner Arbeitsstuhl verfügt über spezielle Techniken für ein aktives und dynamisches Sitzen. Die Sitzfläche passt sich bei diesen Modellen jeder Bewegung an.
  • Arbeitshocker mit Sattelsitz: Bei diesem Arbeitsstuhl ist der Sitz ähnlich wie ein Sattel geformt, wodurch eine rückenschonende Sitzposition gefördert wird. Zugleich wird durch einen Sattelsitz Arbeitshocker eine aufrechte Sitzhaltung erzielt.
  • ESD-Hocker: Für den Einsatz in elektrostatisch geschützten Bereichen, gibt es sog. ESD-Hocker. Diese Arbeitshocker sind elektrisch leitfähig und besonders robust. Das Material der Sitzfläche besteht meist aus Kunststoff oder Holz und die Arbeitsstühle verfügen über Ablageschalen, die in den Fuß integriert sind. So lassen sich Werkzeuge und andere andere kleinen Geräte griffbereit ablegen.

Stilvolle Arbeitshocker günstig in unserem Shop kaufen

Wenn Sie einen Arbeitshocker online kaufen wollen, dann sind Sie im Online Shop von buerostuhl.net genau richtig. Wir bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl an modernen, ergonomischen und funktionalen Arbeitsstühlen und stellen Ihnen die beste Modelle im kostenlosen Arbeitshocker Test genauer vor. Egal ob Sie Arbeitshocker mit Rollen oder ohne Rollen suchen, oder einen Hocker mit Rückenlehne wünschen. Schauen Sie sich einfach um und bestellen direkt Ihren persönlichen Testsieger, um den Versand kümmern wir uns. Und das Beste: Dank unserer Shop-Kooperation mit führenden Online-Händlern ist der Preis stets günstig.

Neuen Kommentar verfassen