Orthopädische Bürostühle: Gesundes Sitzen für Jedermann

Orthopaedischer BuerostuhlRückenschmerzen gehören zu den häufigsten Volksleiden und werden meist durch vieles und falsches Sitzen, mangelnde Bewegung und einer schwach ausgeprägten Rückenmuskulatur ausgelöst. Dem lässt sich sowohl mit Sport oder Rückenkursen vorbeugen, aber auch spezielle Bürostühle leisten einen wertvollen Beitrag, um das Rückenleiden besser in den Griff zu bekommen. Der Handel bietet hierfür orthopädische Bürostühle, die optimale auf den Körper des Benutzers angepasst sind, ein gesundes Sitzen ermöglichen und präventiv wirken.

Orthopädische Bürostühle im Test

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Orthopäd. Bürostühle": (4 von 5 Sternen, 7 Bewertungen)

Hinhocker Rollhocker mit RückenlehneDoch selbst rückengeschädigte Personen, denen es in der Regel fast unmöglich ist, eine längere Zeit auf einem herkömmlichen Bürostuhl sitzen zu bleiben, wird ein komfortables und natürliches, gesundes Sitzen auf einem orthopädischen Bürostuhl ermöglicht. Ganz gleich ob man sich mit einem Bandscheibenvorfall plagt, eine Bandscheibenoperation hinter sich hat oder ein orthopädisches Leiden wie etwa Morbus Bechterew vorliegt. Für alle Betroffenen gibt es entsprechende orthopädische Bürostühle.

Orthopädischer Bürostuhl auch für Alltag sinnvoll

Die Stühle stärken die Rückenmuskulatur, bieten genau den richtigen Halt und stützen an den wichtigen Stellen, was für den in Mitleidenschaft gezogenen Rücken einer wahren Befreiung gleichkommt. Doch ein orthopädischer Bürostuhl ist dabei auch für den privaten Alltag am Schreibtisch unerlässlich. Schließlich gibt es keinen Grund, warum Menschen mit Rückenleiden in den heimischen vier Wänden auf den Komfort eines orthopädischen Bürostuhls verzichten sollen.

Herrscht ein orthopädisches Rückenleiden vor, sollte man vor dem Kauf eines Gesundheitsstuhls unbedingt einen Arzt oder Physiotherapeuten konsultieren, da diese einem wichtige Ratschläge mit auf den Weg. Zudem empfiehlt es sich, den einen oder anderen orthopädischen Bürostuhl Test zu Gemüte zu führen. Wir von Bürostuhl Test bieten Ihnen hierfür eine ideale Anlaufstelle, da wir regelmäßig orthopädische Bürostühle bewerten und wichtige Informationen liefern.

Orthopädische Bürostühle: Vorsicht besser als Nachsicht

Doch diese Bürostühle sind längst nicht nur für Patienten mit Rückenleiden vorgesehen. Orthopädische Bürostühle können jedem wärmsten empfohlen werden, der täglich stundenlang sitzt und präventiv tätig sein will. Denn sind Rückenschmerzen erst einmal aufgetaucht, wird man sie so schnell nicht wieder los. Daher sollte das Motto lauten: Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Tipp! Übrigens können die orthopädischen Bürostühle auch ein noch so designverwöhntes Auge überzeugen. Angst, sich sein Arbeitsplatz mit einem klobigen, hässlichen Bürostuhl zu verunstalten, ist absolut nicht angebracht. Denn mittlerweile wird auch seitens der Hersteller höchste Funktionalität mit ansprechendem Design kombiniert.

Aeris
Topstar Prova Nova
Gründungsjahr 1996 1976 unbekannt
Besonderheiten
  • Hersteller von ergonomischen Stühlen
  • günstige Produkte
  • Unternehmen aus Deutschland
  • innovative Produkte für das Büro
  • Hersteller von Sitzmöbeln für Ärzte
  • hohe Qualität

Vor- und Nachteile eines orthopädischen Stuhls

  • schont die Gelenke
  • nimmt wenig Platz ein
  • für Ärzte und andere Berufsgruppen gedacht

Wir können helfen

Bei BürostuhlTest.net finden Sie viele hilfreiche Informationen rund um das Thema. Zusätzlich haben wir für Sie dank unserer Zusammenarbeit mit dem weltweit größten Internet-Kaufhaus Amazon orthopädische Chefsessel zu besonders günstigen Preisen im Angebot. Denn unser Motto lautet: Gesundes sitzen muss nicht teuer sein!

Neuen Kommentar verfassen