Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wolmics Bürostühle – extravagante Designs für Ihr Büro

Wolmics BürostühleBringen Sie mit den Wolmics Bürostühlen ein wenig Farbe in Ihr Büro. Die Modelle sind hier bevorzugt als Gamingstuhl gestaltet, wodurch sie gleichermaßen cool und sportlich aussehen. Die Ausstattung ist durchaus umfangreich und richtet sich nach diversen ergonomischen Kriterien. So besitzen beispielsweise viele Modelle von Wolmics ein Lendenkissen, das im unteren Bereich den Rücken stützt und Entlastung an der richtigen Stelle schafft.

Wolmics Bürostuhl Test 2019

Der Ausstattung auf den Zahn gefühlt

Wolmics BürostühleDie Ausstattung der Wolmics Stühle kann durchaus mit den Angeboten anderer Hersteller mithalten. Sie ist komfortabel umgesetzt, vielseitig nutzbar und zudem für den professionellen Einsatz entwickelt wurden. Die Stühle sind relativ belastbar, wobei es hier natürlich auch Modelle gibt, die deutlich mehr können.

TIPP: Einer der Höhepunkte der Wolmics Bürostühle ist die verstellbare Fußstütze, die sich bei Bedarf ausklappen lässt. Dadurch können die Beine hochgelegt und entlastet werden.

Standardmäßig sind bei den Stühlen von  Wolmics natürlich die Höheneinstellung sowie die Mobilität durch die Räder gegeben. Außerdem gibt es hier ein besonders breites Sitzkissen, das zudem mit einer dicken Polsterung aufwarten kann. Die Rückenlehne lässt sich nach Belieben einstellen, wobei hier eine Neigung von 90 bis 155 Grad möglich ist.

Vor- und Nachteile eines Wolmics Bürostuhls

  • mit Lendenkissen zur besseren Entlastung
  • integrierte Massagefunktion bei einigen Modellen
  • Sitzfläche dank mittelharter Polsterung sehr bequem
  • Lehne kann geneigt und in der idealen Position fixiert werden
  • Belastungsgrenze ist relativ gering

Versteckte Innovationen

Sie können sich bei den Wolmics Stühlen je nach Modell auf verschiedene versteckte Innovationen freuen. So gibt es die Stühle beispielsweise mit integrierter Massagefunktion. Damit diese genutzt werden kann, steht ein USB-Anschluss zur Verfügung. Die Massagefunktion wird über das integrierte Lendenkissen bereitgestellt. Die Polsterungen sind nicht ganz weich, sondern eher mittelhart, wodurch das Sitzen sehr angenehm ist.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,08 von 5)
Loading...