Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Prova Nova KITA 4405 Test

Prova Nova KITA 4405

Prova Nova KITA 4405
Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405Prova Nova KITA 4405

Unsere Einschätzung

Prova Nova KITA 4405 Test

<a href="https://www.buerostuhl.net/prova-nova/kita-4405/"><img src="https://www.buerostuhl.net/wp-content/uploads/awards/987.png" alt="Prova Nova KITA 4405" /></a>

Einschätzung
Produktdetails
Sitzerlebnis
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Rundsitz Durchmesser ca. 330m, Sitzstärke ca. 60mm, erfüllt strengste alle Anforderungen
  • eignet sich aufgrund seiner Bauhöhe besonders für sitzende Tätigkeiten in niedriger Höhe geeignet
  • Einhebel-Auslösemechanik, Sicherheits-Gasfedersäule, Tiefenfederung, Hubb.ca. 38-44cm
  • Kunststoff-Fusskreuz, Durchmesser ca. 580 mm, alle erforderlichen Qualitätsprüfungen
  • fünf rutchfeste Bodengleiter

Vorteile

  • Bequem
  • Verarbeitung

Nachteile

  • Teuer

Technische Daten

Marke / HerstellerProva Nova
ModellKITA 4405
Aktueller Preisca. 70 Euro
MaterialLeder
Farbebeige, blau, braun, gelb, orange, rot, schwarz, weiss

Der Standhocker KITA 4405 von Prova Nova ist ein Rundsitz, der sich aufgrund seiner Bauhöhe für sitzende Tätigkeiten in niedriger Höhe eignet. Zu seiner Ausstattung gehören eine Einhebel-Auslösemechanik, eine Sicherheits-Gasfedersäule und ein Kunststoff-Fußkreuz inkl. fünf rutschfester Bodengleiter.

Prova Nova KITA 4405 bei Amazon

  • Prova Nova KITA 4405 bei Amazon im Angebot
Amazon

Produktdetails

Der Rundsitz von Prova Nova hat einen Durchmesser von ca. 330 mm, aufgrund seines hochwertigen Polsterbezugs ist er extrem widerstandsfähig und kann daher auch in medizinischen Bereichen verwendet werden, wo er mittels Reinigungs- und Desinfektionsmittel gesäubert wird. Zu seiner Ausstattung gehören eine stufenlose Höhenverstellung, ein Kunststoff-Fußkreuz und fünf rutschfeste Kunststoff-Bodengleiter. Der Hocker, der selbst 8 kg wiegt, kann eine Last von bis zu 120 kg tragen. Geliefert wird er demontiert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Sitzerlebnis

Aufgrund seiner Polsterung kann man auf dem Prova Nova lange und vor allem angenehm sitzen, zudem verrutscht er nicht, wie uns die Kundenbewertungen auf Amazon weiter wissen lassen und was unter anderem in der Arztpraxis wichtig ist. Ebenfalls lobenswert sei die exakte Einstellung der Sitzhöhe, die bis auf den mm genau funktionieren soll. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Verarbeitung

Die Verarbeitung des Arbeitshockers ist exzellent. Der Bezug ist stabil und beständig gegen reizende Flüssigkeiten wie Desinfektion, darüber hinaus macht die Gasfeder einen äußerst stabilen Eindruck, so das Gros der Käufer weiter. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den KITA 4405 für 70 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist teuer, das muss man so festhalten. Allerdings rechtfertigen der Sitzkomfort und die Verarbeitung den Preis. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Wer aus beruflichen Gründen einen robusten, haltbaren, bequemen und formschönen Arbeitshocker sucht, der ist beim Prova Nova an der richtigen Adresse. Seine Stärken liegen bei der Verarbeitung und dem Sitzkomfort, seine Schwächen beim Preis. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Prova Nova KITA 4405

Bei Amazon kaufen
69,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.08.2019 um 07:27 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Prova Nova KITA 4405 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?