Drehstühle – bequem, funktional und stylisch

BuerostuhlDrehstühle sind sehr praktische und funktionale Sitzmöbel, die in vielen Bereichen Verwendung finden können. Angefangen vom Büro am Schreibtisch, aber auch im Esszimmer am Esstisch oder im Kinderzimmer – um nur einige Plätze zu nennen. Es gibt den Drehstuhl mit oder ohne Rollen, mit oder ohne Lehne sowie aus den verschiedensten Materialien wie Holz, Leder oder Kunststoff zu kaufen. Die 360 Grad drehbare Sitzfläche ist dabei das typische Merkmal eines Drehstuhls, wobei die meisten Modelle laut Drehstuhl Test höhenverstellbar sind und sich somit optimal für mehreren Personen eignen. Abgesehen von den vielen funktionellen Eigenschaften überzeugen moderne Drehstühle auch durch ihr schickes Design, zumal es einen Drehstuhl in allen erdenklichen Farben und Formen zu kaufen gibt und er sich somit ohne Probleme in jeden Einrichtungsstil integrieren lässt. Wir wollen Ihnen die beliebten Sitzmöbel ein bisschen genauer vorstellen und zeigen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Drehstuhl Test 2017

Ergebnisse 1 - 48 von 76

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite
Durchschnittliche Bewertung für "Drehstühle": (4 von 5 Sternen, 48 Bewertungen)

Drehstühle gibt es für zahllose Einsatzbereiche

drehstuhl Drehstühle gehören zu den weit verbreitetsten Sitzmöbeln, wobei man sie sowohl im Büro- als auch Wohnbereich findet. In der Regel findet man diese drehbaren Stühle am Schreibtisch als klassischen Schreibtischstuhl, doch wie der Vergleich zeigt, ist die Vielfalt und Bandbreite der verschiedenen Modelle enorm groß. Eine beliebte Nutzergruppe der Bürostühle sind ABC-Schützen und entsprechend ist der Drehstuhl Kind ein echter Klassiker und ziert zahlreiche Kinder- und Jugendzimmer, wo keiner mehr auf die Stühle verzichten will. Schließlich sind Drehstühle stets zeitgemäß, praktisch und flexibel, ergonomisch und somit rückenschonend und sehen nicht zuletzt dank ihres modernen Designs ansprechend gut aus. Sie werden feststellen, dass es Drehstühle in den verschiedenen Größen, Designs und Farben gibt, auch für das Esszimmer, die Küche oder das Badezimmer. So wird gewährleistet, dass es für jede Anforderung und Vorliebe den passenden Stuhl gibt. Auch spezielle Modelle für Übergewichtige gibt es im Handel zu kaufen.

Drehstuhl kaufen: Auf welche Kriterien kommt es an?

Bei einem klassischen Drehstuhl ist die Rückenlehne eher niedrig und stützt somit vornehmlich den unteren Rücken. Zwar erscheint der Sitzkomfort im Vergleich zum Chefsessel oder XXL Bürostuhl, bei denen es sich auch um Vertreter der Drehstühle handelt und deren Lehne sehr hoch und weich gepolstert ist, nicht ganz so hoch, dennoch sitzt man stets bequem. Es gibt aber auch Modelle, die ganz ohne Lehne für Rücken oder Arme auskommen, so dass laut Drehstuhl Test die Rückenmuskulatur durch das Sitzen gestärkt wird. Für welchen Drehstuhl Typen Sie sich entscheiden, hängt allein von Ihren Wünschen und Anforderungen ab. Doch damit sich der Drehstuhl nicht als Fehlgriff erweist, lautet unsere Empfehlung, auf folgende Kriterien zu achten.

Material: Die Wahl des Materials hängt natürlich stark vom Verwendungsbereich ab. Soll der Drehstuhl einer andauernden Benutzung zum Beispiel am Schreibtisch oder Esstisch standhalten, dann sollte das Oberflächenmaterial beständig sein. Wie Erfahrungsberichte und Testberichte empfehlen, sind in diesem Zusammenhang eine Oberfläche aus Leder eine gute Wahl, da diese besonders pflegeleicht sind. Zudem sehen sie schick und edel aus. Ein Drehstuhl aus Holz ist dagegen sehr rustikal.

Lehne: Wollen Sie einen Drehstuhl mit oder ohne Lehne. In der Regel gehört eine Rückenlehne beim klassischen Drehstuhl dazu, wobei besonders für langes Sitzen am Schreibtisch eine hohe Lehne ratsam ist. Denn diese stützt und stärkt den Rücken. Als weiteres Kriterium bei der Auswahl nach dem vermeintlich besten Drehstuhl ist die Armlehne zu nennen. Genau wie bei der Rückenlehne gilt die Faustregel: Je länger Sie auf dem Drehstuhl sitzen, desto sinnvoller ist eine passende Armlehne. Die Armlehne entlastet ebenfalls die Sitzhaltung und erfüllt somit ergonomische Aspekte, wobei die Lehne bei vielen Modellen individuell eingestellt werden kann. Soll es dagegen ein sportlicher Drehstuhl ohne Lehne sein, handelt es sich vielmehr um einen Drehhocker.

Drehstuhlrollen: Klären müssen Sie zudem, ob der Drehstuhl mit Rollen oder ohne Rollen für Ihre Ansprüche besser geeignet ist. Auf den Sitzkomfort haben die Drehstuhlrollen keinen Einfluss. Entscheidend ist, ob Sie mit Ihrem Drehstuhl flexible sein möchten. Für den Einsatz am Schreibtisch als Schreibtischstuhl sind Drehstuhlrollen durchaus praktisch, während für Stühle im Esszimmer bzw. den Esstisch in der Regel ohne Rollen angbeoten werden. Fällt die Wahl auf einen Drehstuhl mit Rollen dann sollten Sie bitte bedenken, dass je nach Bodenuntergrund (Fliesen, Teppichboden, Parkett, Laminat etc.) über den Einsatz von Bodenschutzmatten nachgedacht werden sollte.

Design: Da es Drehstühle für den gesamten Wohnbereich gibt, entscheidet der Einsatzbereich letztendlich über die Art und Weise des Designs. Drehstühle für das Home-Office haben natürlich eine andere Optik als Modelle für das Esszimmer, Bad oder Küche. Je nachdem gibt es den Drehstuhl aus Holz, Metall oder Kunststoff und in allen erdenklichen Farben. Beim Drehstuhl Kind sind besonders farbenfrohe Stühle wie grün, rot, pink, lila oder blau beliebt, während ein Drehstuhl in weiß besonders edel und schick aussieht. Bei der Frage nach dem passenden Design spielt selbstverständlich immer auch der bereits vorherrschende Einrichtungsstil eine entscheidende Rolle.

Drehstuhl aus Holz sind besonders beliebt

Bei vielen Verbrauchern steht der Drehstuhl Holz besonders hoch im Kurs, wobei sich diese Modelle sehr gut mit jedem Schreibtisch und Esstisch aus Holz kombinieren lassen. Dabei zeigt der Drehstuhl Test , dass die warme Farbe des Holzes eine gemütliche als auch seriöse Atmosphäre schafft. Damit Ihnen der Drehstuhl aus Holz möglichst lange Zeit viel Freude bereitet, sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, welches im Testbericht überzeugen konnte oder gute Erfahrungsberichte anderer Kunden bekommen hat. Das gilt aber grundsätzlich für jeden Drehstuhl oder Bürostuhl, den Sie sich kaufen wollen.

Tipp! Achten sollten Sie auf geschwungene Lehnen und ergonomische Sitzflächen, die maßgeblich zum gesunden Sitzen beitragen und ein Wohlgenuss für den Rücken sind.

Topstar
Mendler Terena
Gründungsjahr 1976 unbekannt unbekannt
Besonderheiten
  • Unternehmen aus Deutschland
  • innovative Produkte für das Büro
  • Händler für Möbel
  • starke Onlinepräsenz
  • günstige Stühle im Shop
  • gute Qualität

Vor- und Nachteile eines Drehstuhls

  • vielseitiger Einsatz
  • Must-Have im Büro
  • Qualität unterscheidet sich stark von den Herstellern

Unser Online Shop bietet viele Vorteile

In unserem Shop, den wir in Kooperation mit führenden Online-Händlern betreiben, finden Sie eine große Auswahl und viele Angebote. Drehstuhl Kind, Drehstuhl weiß, Drehstuhl Holz – um nur einen kleinen Vorgeschmack zu geben. Dabei haben wir für Sie zahlreiche Drehstühle im Test gehabt, so dass Sie schnell die besten Modelle und Testsieger ausfinden machen können. Wenn Sie direkt online in unseren Shop kaufen und bestellen, kommen Sie in den Genuss günstiger Preise und dank des schnellen Versand wird Ihr neuer Drehstuhl innerhalb weniger Tage bei Ihnen zu Hause ankommen.

Neuen Kommentar verfassen